Am Donnerstag, den 12.12.2019, informieren Vertreter der Stadtverwaltung über die Zukunft des Sparkassenareals. Die Hanseatic Holding GmbH, die dem umstrittenen Fleischfabrikanten Clemens Tönnies gehört, will dort gentrifizieren mit Einzelhandel, Hotel/Gastronomie und Wohnen für Besserverdienende.

Ort: Stadtbibliothek

Zeit: 12.12.2019, 18 Uhr
Vorbesprechung mit Aktivist*innen der Gotmar10 um 17:30 Uhr im Innenhof der Gotmarstraße 10.

Ziel: Druck auf Stadt und Investoren ausüben für sozialen Wohnraum und humane Stadtentwicklung!